Katzenoma Elfriede ging am 22. Februar über die Regenbogenbrücke

06.02.2019

Katzenoma Elfriede.

Elfriede muss schon sehr alt sein. Die süße Oma schläft den lieben langen Tag. Tapselt tollpatschig zum Futternapf und läßt sich ausgiebig beschmusen. Elfriede war in einem erbärmlichen Zustand als sie als Fundkatze im Tierheim abgegeben wurde. Nach der Schur des stark verfilzten Felles blühte sie jedoch regelrecht auf. Nachdem auch die Blutwerte von Elfriede gut ausgefallen sind, der Appetit der Mieze bestens ist, soll Elfriede ihren verbleibende Zeit ein geborgenes  “Rentnerdarsein” geniesen dürfen.

22. Februar 2019: das Elfriede schon recht alt war, wußten wir alle. Am vergangenen Freitag schlief Elfriede friedlich ein. Komm gut über die Regenbogenbrücke, tapfere kleine Elfriede.

 

Tierschutzinitiative Haßberge e. V.
ImpressumDatenschutzerklärung