Mandy – Kaukasische Owtscharka/ Vermittlung nur in erfahrene Hände!

31.01.2019

Name: Mandy

Kaukasische Owtscharka, weiblich, geb. 03/2017

Die Haltung der  Herdenschutzhündin wurde dem bisherigen Besitzer untersagt. So landete Mandy im Tierheim.

Die junge, lernwillige Owtscharkahündin Mandy sucht ein neuen zu Hause. Mandy ist mit Rüden verträglich. Neuen Situationen gegenüber ist sie aufgesschlossen. Mandy lebte in ihrer Prägungsphase bei einem gehörlosen Besitzer, dort hatte Sie die Rolle des Rudelführers übernommen. Im Tierheim bekommt Sie klare Strukturen, was ihr sehr gut tut. Auch bei Abbruchsituationen verhält sie sich den Pflegern gegenüber kooperativ. Mandy ist eine liebe  Hündin, welche leider in den verkehrten Händen groß geworden ist.

Erfahrung mit Herdenschutzhunden ist bei einer Vermittlung zwingende Voraussetzung.

 

Tierschutzinitiative Haßberge e. V.
ImpressumDatenschutzerklärung