Willkommen bei der

Liebe Tierfreunde,
das gesamte Team der TI Haßberge e.V. wünscht Ihnen und Ihren Lieben eine erholsame, besinnliche und gesunde Adventszeit, wundervolle Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2023.
Wie jedes Jahr legen wir in der Zeit vom 17.12.2022 bis Ende des Jahres eine Vermittlungspause ein, da wir uns natürlich für unsere Fellnasen ein wundervolles Für-Immer-Zuhause wünschen und nicht nur einen kurzen Gastauftritt unter dem Weihnachtsbaum.
Wenn Sie uns unterstützen möchten, denken Sie bei Amazon-Bestellungen bitte an die Möglichkeit einer Smile.Amazon-Bestellung – kostet absolut nix und bringt so viel. Wie dies funktioniert  und alle anderen Möglichkeiten uns zu unterstützen finden Sie hier.

 

Auch Sie interessieren sich für das Wohl der Tiere im Landkreis Haßberge? Auf den folgenden Seiten erfahren Sie etwas über unser Anliegen, unsere Ziele und Ideen. Helfen Sie mit, die Aufgaben des Tierschutzes im Landkreis Haßberge auf mehrere Schultern zu verteilen.

Die Tierschutzinitiative Haßberge e.V. hat ihren Sitz in der Gemeinde Knetzgau. Neben dem Tierheim Haßberge bei Zell a. E. betreibt der Verein einen kleinen Gnadenhof für ausrangierte Nutztiere in Oberschwappach. Der Verein ist als gemeinnützig und förderungswürdig anerkannt.

Wollen Sie selbst gerne als Mitglied, ob aktiv oder passiv am Geschehen teilnehmen? Wir freuen uns über jeden Interessenten und über jedes neue Mitglied, das sich für den Tierschutz einsetzt. Sollten Sie Fragen haben, können Sie gerne per E-mail oder telefonisch mit uns in Kontakt treten. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung.

 

Hier helft Ihr uns helfen:

 

Ihr Lieben,

Alle unsere Zimmer (und das gesamte Tierheim) sind mit Kameras ausgestattet und werden von uns auch von Zuhause aus regelmäßig überwacht.

Wir streamen in regelmäßigen Abständen auch live von unseren Bewohnern.

🐶🐱  Hier ein kleiner Vorgeschmack auf unseren YouTube-Kanal und Twitch Kanal.  🐱🐶

🐾💖Euer Team von der Tierschutzinitiativie Haßberge 💖🐾