­čĺľ Wir sagen danke ­čĺľ

Fressnapf-Markt unterst├╝tzt Tierheim in Zell
Gro├če Weihnachtliche Spendenaktion f├╝r die Tierschutzinitiative Ha├čberge e.V.
Fressnapf-Markt und seine Kunden in Ha├čfurt beschenken Tierschutzinitiative Ha├čberge E.V.-Tiere
[Ha├čfurt, 29.12.2020ÔÇô Auch die Tierschutzinitiative-Tiere sollen ein sch├Ânes Fest haben, haben der Fressnapf-Markt und die Kunden in Ha├čfurt beschlossen. Viele Geldspenden wurden f├╝r Tiere ohne Zuhause f├╝r einen Gutschein gesammelt. Die Gutschein├╝bergabe war der H├Âhepunkt der weihnachtlichen Bescherungsaktion zugunsten der Tierschutzinitiative Ha├čberge E.V. Vom 16.11.2020 – 24.12.2020 konnten Fressnapf-Kunden Spenden f├╝r das Tierheim in Zell leisten.
Und so lief die Bescherungsaktion ab: Jeder Kunde konnte sich mit einer Geldspende daran beteiligen, bei der ein stattlicher Betrag von 5.185 ÔéČ zusammen kam. Der Gutschein konnte am Dienstag den 29.12.20 an die Tierschutzinitiative Ha├čberge e.V. mit gro├čer Freude ├╝bergeben werden.
ÔÇ×Aus Gespr├Ąchen mit der Tierschutzinitiative Ha├čberge e.V. wissen wir, dass Spenden dringend ben├Âtigt werden. Zu Weihnachten war es uns daher wieder eine sehr gro├če Herzensangelegenheit, den Tieren eine Freude zu bereiten und den Mitarbeitern der Tierschutzinitiative Ha├čberge e.V. helfend unter die Arme zu greifen betont Marktleitung Marianne Hilpert . Unseren besonderen Dank gilt allen Fressnapf-Kunden, die sich so
engagiert und mit viel Tierliebe an der Aktion teilgenommen haben. Unseren allerherzlichsten Dank an dieser Stelle.
Weitere Informationen:
Schweinfurter Str.2,Marianne Hilpert-Marktleitung