Heli

 

Unsere tolle Labrador-Dame Heli kam mit stolzen 74 kg zu uns. – Mittlerweile wiegt sie noch 38 kg, hat sich also nahezu halbiert (siehe Vorher-Nachher-Bilder unten in der Galerie). Aufgrund ihres damaligen starken Übergewichts muss Heli einmal wöchentlich zur Physiotherapie mit Unterwasserlaufband.
Die aufgeschlossene 7-jährige Heli ist noch unkastriert und so ziemlich mit allem und jedem verträglich – einfach nur zum Liebhaben und Kuscheln.

Grundvoraussetzung für die Vermittlung ist die Fortführung der Physio bei unserer Physiotherapeutin, bis Heli ihr Zielgewicht von 30 kg erreicht hat. Auch ein monatlicher Wiegetermin (beim Tierarzt oder direkt bei uns im Tierheim) ist notwendig.